Soziale Kompetenz

Uns ist es wichtig, die Kinder an der Schule am Walde auch beim Erlernen sozialer Kompetenzen zu unterstützen. Der Schulverein sieht sich hier als Mittler, um existierende soziale Projekte zu unterstützen, aber auch neues Engagement zu fördern.

Folgende Projekte unterstützen wir bereits:

Hände für Kinder e.V.

Der Verein Hände für Kinder e.V. bietet im nah gelegenen Kupferhof ein kurzzeitiges Zuhause für schwerstbehinderte Kinder. Er wurde von den Schülern der Schule am Walde über den sponsored run bereits zweimal finanziell unterstützt.

Durch die räumliche Nähe – der Kupferhof liegt nur 20 Gehminuten von der Schule entfernt – bietet sich die Möglichkeit für weitere gemeinsame Projekte mit behinderten und gesunden Kindern. So haben alle Klassen der Schule am Walde im vergangenen Jahr Weihnachtsdekoration für den Kupferhof gebastelt, die von den Klassensprechern persönlich in den Kupferhof gebracht und dort angebracht wurde.

Im Januar 2014 hat erstmals ein Kind aus dem Kupferhof für einige Tage die Schule am Walde besucht und wurde von den Schülern der 2a offen und begeistert aufgenommen.

Weihnachten im Schuhkarton

Bereits seit 2010 packen die Schüler der Schule am Walde Schuhkartons für bedürftige Kinder in Osteuropa. Zwischen 2010 und 2014 konnten mehr als 700 Kartons an Kinder geschickt werden, die sonst zu Weihnachten leer ausgehen würden. Mit großer Begeisterung und viel Verständnis für die Situation dieser Kinder befüllen die Schüler ihren Kartons mit Süßigkeiten, Spielsachen, oft einer selbstgestalteten Karte oder einem Klassenfoto.

Wir freuen uns über Eltern, die weitere soziale oder karitative Projekte über den Schulverein in der Schule am Walde initiieren wollen. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Sie erreichen uns über die email team (at) schulverein-schule-am-walde.de.