17. April – für Kinder

Tag 23 der Schulschließung

Liebe Kinder,

heute ist  der 23. Tag der Schulschließung.

Wir wünschen dir einen wunderschönen Guten Morgen!

Deine Lehrerinnen und Lehrer

Witz des Tages

Der vierjährige Junge darf mit Papa eine längere Autofahrt mitmachen. Abends zu Hause fragt die Mutter: "Na, ihr Zwei, wie war es denn?"
Der Kleine total begeistert: "Ganz toll! Wir haben zwei Hornochsen, einen Knallkopp, sechs Armleuchter und einen Vollidioten überholt...."

Lehrerkonferenz

Liebe Kinder,

donnerstags um 13:30 Uhr treffen wir uns sonst zur Lehrerkonferenz. Im Moment können wir das nur per Telefon- oder Videokonferenz tun und das sah heute so aus:

Könnt ihr herausfinden, wer sich hinter den Buchstaben versteckt?

Wir haben uns schon zum zweiten Mal alle gemeinsam getroffen um uns miteinander zu besprechen. Wir müssen ja auch ganz neu überlegen, wie wir mit euch am besten arbeiten können und wie wir sicherstellen, dass jedes Kind gut arbeiten kann. Außerdem freuen wir uns auch, wenn wir uns mal wieder sehen und hören. Ihr seht, wir lernen im Moment auch ganz viel Neues über den Umgang mit Medien, über Padlets, Videokonferenzen und OneDrive-Clouds. Ich finde, wir sind gelehrige Schüler 😉

 

Briefkasten

Unsere Schule hat etwas ganz Neues: einen Briefkasten!

Das wundert dich? tatsächlich brauchten wir bisher keinen, die Behördenpost und die "normale" Post wird direkt ins Schulbüro gebracht oder beim Hausmeister abgegeben. Jetzt probieren wir mal einen Briefkasten aus. Wer weiß, vielleicht schickst du uns mal ein Bild?

 

Hallo von eurem GBS-Team!

Svens Merkspielideen:

Früher, als Kinder noch nicht so viele Spielsachen hatten, haben sie gerne Merkspiele gespielt. Auch heute kann man damit noch gut die Zeit überbrücken. Hierfür legt man einfach unterschiedliche Spielsachen oder Küchenutensilien auf einen Tisch und alle müssen sich die Gegenstände merken. Nun werden die Augen geschlossen. Eine Person nimmt nun einen Gegenstand vom Tisch und danach dürfen die anderen Personen wieder die Augen öffnen. Wer zuerst erraten hat, welcher Gegenstand fehlt, hat die Runde gewonnen!

Alternativ können auch ein paar Gegenstände unter einer Decke von einer Person versteckt werden. Die restlichen Personen müssen nun erfühlen, was sich unter der Decke befindet.

Projektwoche

Insekten sind ziemlich lästig, oder? Wichtig sind sie aber auch! Warum? Das erfährst du zum Beispiel in diesem kurzen Video:  Link Video (1 Minute)

Du bist in der 3. oder 4. Klasse? Dann magst du vielleicht am Malwettbewerb "Insekten - kleine Tiere, große Wirkung"  teilnehmen?

Oder möchtest du direkt bei uns etwas für Insekten tun? Dann  stelle doch Saatbomben her. Saatbomben verteilen macht viel Spaß.

Zum Schluss noch eien Tipp für den Spaziergang am Wochenende mit deinen Eltern: App Naturblick.

Ohlstedt-Rätsel

Hast du am Montag Frau Heitmanns Ohlstedt-Rätsel gesehen?

Hier kommt die Lösung!

 

Balancieren

  1. Du brauchst ein (festes) Lineal und einen Radiergummi.
  2. Lege den Radiergummi auf dein Lineal.
  3. Kommst du einmal um den Esstisch herum?
  4. Kommst du von deinem Bett zum Schreibtisch und zurück?
  5. Kannst du eine Treppe hoch laufen?
  6. Wohin kommst du noch?

 

Möchtest du mitmachen?

  • Kennst du einen lustigen Witz?
  • Hast du ein tolles Bild gemalt und fotografiert?
  • Du hast etwas gebastelt/gebaut/experimentiert/…?
  • Hast du eine spannende Geschichte geschrieben?
  • Du hast eine andere Idee oder eine Frage?

Dann schreib uns das mit dem Titel Kinder unter Schule-am-Walde@bsb.hamburg.de.

Bitte frag deine Eltern, ob wir deinen Namen und deine Klasse veröffentlichen dürfen.

Viele Grüße von allen Lehrerinnen und Lehrern unserer Schule und bis nächste Woche!

Melanie Ochs und Cornelia Litters