Sicherheit & Selbständigkeit auf dem Schulweg    

 

Liebe Eltern,

im vergangenen Herbst konnten wir erfolgreich gemeinsam mit den Kindern und Ihnen an der Aktion „ Zu Fuß zur Schule“ teilnehmen. Wie damals angekündigt, wollen wir diese Aktion nicht für sich stehen lassen, sondern auch weiterhin im Sinne der Kinder die Entwicklung in die Selbstständigkeit – für die sowohl persönlich Überwindung wie auch dauerhafte Übung erforderlich sind – mit der weitergehenden Aktivität fördern.

Heute laden wir Sie gerne ein, an unserer zweiten Aktion in dieser Reihe teilzunehmen!

„Zu Fuß zur Schule“ – 17.-24.April 2018

Im Unterricht wird besprochen, weshalb es gut und wichtig ist – wenn möglich – zu Fuß oder mit dem Rad zur Schule zu kommen. Die Kinder werden ihre Teilnahme selber anhand einer Klassenliste eintragen. Voraussetzung ist, dass – wenn Kinder doch gefahren werden müssen – diese mindestens ab der U-Bahn Station Ohlstedt zur Schule laufen oder radfahren.

 

Ebenso herzlich sind Sie eingeladen zur:

Ehrung und Übergabe der neuen Verkehrsübungsschilder des Schulvereins

am Do., 26.04.2018

um 12.00-13.00 Uhr

in der alten Turnhalle

Neben der Verleihung und einer kurzen Rede unseres Verkehrspolizisten Herr Buhr wird es ein kleines Bühnenprogramm geben.

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Kinder und uns auch diesmal aktiv unterstützen, indem Sie das Thema mit Ihrem Kind besprechen und sie motivieren teilzunehmen!

Herzliche Grüße

Anja Behrendt                                            Oliver Schröder                                       Kathrin Koole                        
Schulleitung                                        Vorsitzender Elternrat                       Vorsitzende Schulverein 

___

 

Anja Behrendt ist wieder da!

Wir alle freuen uns sehr über die Rückkehr unserer Schulleiterin. Herzlich willkommen zurück!

Cornelia Litters

(stellvertretende Schulleiterin)

___

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir verschieben den Schulhoftag in diesem Jahr von April auf Herbst 2018. Ein paar Projekte werden bis dahin schon von einzelnen Klassen umgesetzt. Wer sich engagieren möchte, kann sich gerne bei uns melden!

Cornelia Litters

(stellvertretende Schulleiterin)

___

Liebe Kinder, liebe Eltern,

im 2. Schulhalbjahr hat ein neuer Chor gestartet. Dieser findet in Kooperation mit der Matthias-Claudius-Kirchengemeinde mittwochs um 16 Uhr in unserem Musikraum statt. Weitere Sänger aus den Klassen 2, 3 und 4 sind herzlich willkommen!

Cornelia Litters

(stellvertretende Schulleiterin)

___

Liebe Eltern,

am Rosenmontag, den 12. Februar 2018 wird es besonders bunt und lustig an unserer Schule. Unsere Faschingsfeier (Kernzeit) findet zwischen 9:00 Uhr und 12:00 Uhr statt. Sie können Ihre verkleideten Kinder also an diesem Tag ruhig etwas später bringen und früher abholen. Natürlich betreuen wir aber im Rahmen der Verlässlichkeit alle Kinder wie gewohnt von 8:00 bis 13:00 Uhr in der Klasse sowie davor oder danach im Rahmen der Ganztagsschule.

Neben den Spielen in der Klasse wird es einen gemeinsamen (Tanz-)Teil in der alten Halle mit allen Grundschulkindern geben. Achten Sie bitte auch auf warme Kleidung (zum Umziehen) für eine Pause draußen.

Wir freuen uns auf einen närrischen Tag, Spaß und schöne Verkleidungen

Cornelia Litters

(stellvertretende Schulleiterin)

___ 

Freude ist die einfachste Form der Dankbarkeit.

(Karl Barth)

Liebe Eltern, 

die Weihnachtszeit und das Jahresende sind traditionell eine gute Zeit, um „Danke“ zu sagen, auch bei uns in der Schule. Da ist der Vater, der unauffällig, beinahe heimlich, die Pausenfahrzeuge repariert. Eine Mutter hat unser Foyer so schön geschmückt, das letzte Adventssingen bekam nochmal eine ganz besondere Stimmung. hier weiterlesen

Im Sinne des Zitats: Seien Sie alle versichert, wir freuen uns sehr über Ihr Engagement!

Frohe Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2018!

Cornelia Litters

(stellvertretende Schulleiterin)

Wichtige Kontakte:

Schulbüro: 040-428 9601-0

Sie finden den Hausmeister in der Eingangshalle des Hauptgebäudes.